Wiener Wörter Dialektpostkarten

Wiener Wörter

  • Postkartenbücher
  •  
  • broschiert, A6, 10 Karten | € 12,00
  • Nr°1 ISBN 978-3-200-03986-5
  • Nr°2 ISBN 978-3-200-04577-4

Der Bildreichtum des österreichischen Dialekts, insbesondere des Wienerischen ist Ausgangspunkt für das Projekt „Wiener Wörter“- die Sprache als immaterielles, identitätsbildendes Kulturgut.

Eine Verbildlichung typischer Ausdrücke findet statt. Ein einführender Text auf der Rückseite beschreibt das Wiener Charakteristikum näher und spannt die inhaltliche Klammer um die illustrierten Begriffe.

Die Zeichnung stellt den Dialektausdruck bildlich dar und zeigt eine absurde Situation. In der deutsch-englischen Beschriftung wird neben der Bedeutungserklärung das Dialektwort wörtlich ins Englische übertragen – eine bizarre Vorstellung wird beim Betrachter generiert!


Dialektpostkarten Nr°1

Postkartenbuch 'Wiener Wörter'
Postkarte 'Die Krot schlucken'

die Krot schlucken:
etwas Negatives in Kauf nehmen

to swallow the toad:
to accept something very unpleasant

Postkarte 'Butter in da Sunn'

dastehen wie a Butter in da Sunn:
hilflos sein

to stand there like a butter in the sun:
to be helpless

Postkarte 'den Rahm abschöpfen'

den Rahm abschöpfen:
sich das Beste sichern

to skim off the cream:
to take the best for oneself

Postkarte 'neben die Schuach gehn'

neben die Schuach gehn:
neben sich stehen, am Ende sein

to walk next to the shoes:
to be confused, to be ruined

Postkarte 'Sich über d́Häuser haun!'

Hau di über d́Häuser!:
Verschwinde!

Throw yourself over the houses!:
Piss off!

Postkarte 'auf der Nudelsuppen dahergschwommen sein'

auf der Nudelsuppen dahergschwommen sein:
naiv sein, unerfahren sein

to swim from over there on the noodle soup:
to be naive or inexperienced

Postkarte 'jemandem s'Hackl ins Kreuz haun'

jemandem s'Hackl ins Kreuz haun:
jemanden hinterrücks angreifen

to throw an axe into the small of someone’s back:
to plot against someone

Postkarte 'Wasser in die Donau tragen'

Wasser in die Donau tragen:
etwas Überflüssiges tun

to carry water to the Danube:
to do something unnecessary

Postkarte 'auf der Seife stehen'

auf der Seife stehen:
etwas nicht verstehen, hineingelegt werden

to stand on the soap:
to not understand something, to be fooled

Postkarte 'in Scherm aufham'

in Scherm aufham:
in einer unangenehmen Lage sein

to wear the chamber pot:
to be in an awkward position

Postkarte 'am Watschenbaam rütteln'

am Watschenbaam rütteln:
eine Ohrfeige herausfordern

to shake the ear-boxing-tree:
to cause someone to want to slap you in the face

Dialektpostkarten Nr°2

Postkartenbuch 'Wiener Wörter Nr2 Vorderseite'
Postkartenbuch 'Wiener Wörter Nr2 Rückseite'
Postkarte 'da Huat brennt'

da Huat brennt:
in einer dringenden, brenzligen Lage sein

the hat‘s on fire:
an urgent and precarious situation

Postkarte 'mit da Kirchen ums Kreiz'

mit da Kirchen ums Kreiz:
etwas unnötig umständlich machen

with the church around the cross:
to make something unnecessarily complicated

Postkarte 'es rennt wie am Schnirl'

es rennt wie am Schnirl:
etwas läuft besonders reibungslos

it‘s running as if on a string:
something‘s going particularly well

Postkarte 'Des mocht des Kraut a ned fett!'

Des mocht des Kraut a ned fett!
Es nützt alles nichts!

That doesn‘t make the cabbage fat either!
Nothing is going to make it any better!

Postkarte 'a Hirn wie a Nudelsieb'

a Hirn wie a Nudelsieb:
sehr vergesslich sein, ein schlechtes Gedächtnis haben

a brain like a colander:
to be terrible at remembering anything

Postkarte 'Hupf in Gatsch und schlog a Wön!'

Hupf in Gatsch und schlog a Wön!
Mach was du willst und lass mich in Ruhe!

Jump in the mud and hit waves!
Do whatever you want, just leave me alone!

Postkarte 'von haaße Eislutscher traama'

von haaße Eislutscher traama:
unrealistische Vorstellungen haben

to dream of warm ice lollies:
to dwell on unrealistic ideas

Postkarte 'si de Haxen ausreissen'

si de Haxen ausreissen:
sich für etwas einsetzen

to rip off one‘s own legs:
to commit to something

Postkarte 'sich etwas aus den Fingern zuzeln'

sich etwas aus den Fingern zuzeln:
sich notgedrungen etwas ausdenken müssen

to suck something out of one‘s fingers:
to be forced to find a solution in a crisis

Postkarte 'si in Hoizpyjama hauen'

si in Hoizpyjama hauen:
jemand ist gestorben

to throw on wooden pyjamas:
to die

About

Wien ist das Wienerische: ein Psychogramm der Seele jener Stadt, das sich in ihrer Sprache artikuliert.
Über- und Untertreibung in den Gleichnissen dominieren. Abstraktes wird bildhaft, Bildhaftes abstrakt. Die Bildlichkeit der Wortgestalt übernimmt narrative Erzählweisen. Eine Wort-Bild-Sprache, die sich nicht nur metaphorisch liest, sondern tatsächliche Handlungsweisen suggeriert. Diese streifen wortwörtlich an das Absurde und Groteske.
Die semantische Doppelbödigkeit des Wienerischen ist mehr als Ironie. Sie speist sich aus der Lust am Untergang und am Verzweifeln vor dem Abgrund, in dem sie mehr als zuhause ist.

The Viennese dialect is the essence of the city: Vienna’s soul speaking her own language, marked by metaphorical hyperbole and understatement. An abstract concept becomes an image, which is in turn abstracted.
Narrative is replaced by the illustrative qualities of words, allowing the mind’s eye to take over. This is language whose words don’t stop at allegory; they extend to offering actual advise on conduct, which can be – literally – both absurd and grotesque.
The ambiguous semantics of Viennese contain more than just irony. Viennese feeds on despair, and is obsessed with impending doom: an abyss, in which the Viennese are quite at home.

Where to buy

Wien Museum Shop
Karlsplatz
1040 Wien
www.wienmuseum.at

MAK
Österreichisches Museum für angewandte Kunst
Stubenring 5
1010 Wien
www.makdesignshop.at

Repertoire
Otto-Bauer-Gasse 9
1060 Wien
www.repertoire.at

The Viennastore
Herrengasse 6
1010 Wien
theviennastore.bigcartel.com

Vienna to go
Linke Wienzeile 40/12
1060 Wien
www.vienna-to-go.at

Buchhandlung Walther König
Museumsquartier
Museumsplatz 1 •
1070 Wien
www.buchhandlung-walther-koenig.de

Buchhandlung Löwenherz
Berggasse 8 •
1090 Wien
www.loewenherz.at

Bücher am Spitz
Am Spitz 1
1210 Wien
www.buecheramspitz.com

Buchhandlung im Stuwerviertel
Stuwerstraße 42
1020 Wien
www.stuwerbuch.at

Seeseiten Buchhandlung
Janis Joplin-Promenade 6/5/EG/Top 1
1220 Wien
www.seeseiten.at

Museum der Moderne Salzburg
Museumsshop
Mönchsberg 32
5020 Salzburg
www.museumdermoderne.at

LENTOS Shop
Ernst-Koref-Promenade 1
4020 Linz
www.lentos.at

ALEX - eine Buchhandlung
Hauptplatz 21
4020 Linz
www.deralex.at

Die vermischte Warenhandlung
Aichinger, Bernhard & Comp. Gesellschaft m.b.H.
Weihburggasse 16
1010 Wien

Contact

Laura Wolfsteiner
Kulmgasse 44/43
1170 Wien
laura@wolfsteiner.co.at
www.laurawolfsteiner.com

© Laura Wolfsteiner 2014